Referenzen


Ich bin einfach nur happy, dass uns das Schicksal – oder wie immer man es nennen mag – in die Hundeschule Mannsberger geführt hat.

Beim ersten Besuch bei Frau Mannsberger war ich über ihre Ruhe, unendliche Engelsgeduld, Erklärungen nicht nur überrascht; ich konnte es kaum fassen und dachte: „Ein schöner Zufall. Das kann´s ja gar nicht geben.“

Meine Joey hat´s gleich beim ersten Besuch gewusst:“ Lisi ist suuuuuper!“

Heute wissen wir beide und es tut uns fast unheimlich gut zu spüren: „Bei Frau Mannsberger werden Hundund Mensch mit all seinen / ihren Fehlern und Macken anerkannt. Liebevollst bringt sie auch den Menschen mit viel Nachsicht, Einfühlungsvermögen und Verständnis dem Ziel näher. Und dafür nimmt sie sich ZEIT, viel Zeit …. Und das in der heutigen Zeit.

DANKE

Jo & Jo


Wir sind nun schon seit 2 1/2 Jahren mit unserer Samojeden-Hündin Ziva in der Hundeschule Mannsberger und können es nur jedem weiterempfehlen. Das Areal ist groß, wunderschön gestaltet und gepflegt und es warten immer wieder neue Geräte und Übungen auf die neugierigen Vierbeiner. Die Atmosphäre ist sehr familiär und freundlich. Die Hunde und Zweibeiner verstehen sich untereinander prima und Elisabeth und Pauli sorgen jedes Mal dafür, dass man (und Hund) sich wohlfühlt.

Wir waren auch davor schon in einigen Hundeschulen und können nur sagen, dass wir uns nirgends so wohl gefühlt haben, wie hier. Ziva ist so begeistert, dass sie sogar in die Hundeschule gehen möchte, wenn wir gar keine Stunde haben. Wenn wir in der Nähe spazieren gehen und Ziva hört Elisabeth in der Hundeschule, können wir nicht weitergehen, ohne kurz „Hallo“ zu sagen.

Vielen Dank für alles!

 

Fam. Danninger und Ziva


Was gibt es Schöneres? Ich freue mich über jedes Feedback meiner 2- und 4-beinigen Kunden bzw. Besucher der Hundeschule!

Wer eine kompetente, einfühlsame und erfahrene Trainerin sucht, ist bei Elisabeth Mannsberger richtig. Hier lernt Hund bzw. Mensch auf angenehme, spielerische und dabei besonders effiziente Art, wie man sich als Hund von Welt zu benehmen hat.

Die Hundeschule selbst ist ein Traum – so viele unterschiedliche Geräte – ein großes Dankeschön an Paul Mannsberger – gibt es kaum irgendwo anders. Und dass Yvonne Mannsberger als diplomierte Tiermasseurin und Bewegungstrainerin mitarbeitet, rundet das Angebot ab. Ein Familienunternehmen, das sich ganz dem Wohlergehen rund um unsere geliebten Vierbeiner verschrieben hat. Können Mister Q und ich nur weiterempfehlen!

Lieben Gruß

Renate


Liebe Familie Mannsberger!

Nach sorgfältiger Auslese diverser anderer Hundetrainer sind wir dank einer guten Freundin auf euch gekommen. Seit September 2014 sind wir begeisterte Mensch-Hunde-Schüler in eurer Hundeschule – und werden das auch immer bleiben!

Von Anfang an haben wir uns sehr gut bei euch aufgehoben gefühlt! Wir, das sind meine Frau, unsere mittlerweile 10jährige Tochter und natürlich unsere Fellnase :-).

Begonnen mit gerade mal 3 ½ Monaten hat unser Buddy recht flott auf liebevolle Art gelernt, daß es bestimmte Regeln gibt, die es einzuhalten gilt, um ein freudiges Hundeleben haben zu können. Die verlässliche Zusammenarbeit zwischen Mensch(en) und Hund stand und steht immer im Vordergrund.

Auch anfängliche „Berührungsängste“ unserer Tochter wurden mit Geduld und den richtigen Tipps von den Profis sehr bald in Schmusen und Spielen mit dem 4-Beiner umgepolt – vielen Dank dafür!

Unsicherheiten unsererseits werden nach wie vor besprochen (Buddy ist mittlerweile schon über 1 ½ Jahre alt) und mit sehr konstruktiver Rückmeldung in die richtige Richtung gelenkt!

Neben einer sehr positiven Atmosphäre und immer wieder witzigen Gesprächen möchte ich auch das sehr kompetente Netzwerk rund um den Schulbetrieb erwähnen. Sehr gute Zusammenarbeit mit Fr. Dr. Harra-Klarner und auch Tiermasseur Mannsberger decken auch Gesundheitsfragen voll ab und geben Herrl und Hund ein sicheres Gefühl – egal, worum es gerade geht!

Auch der direkte Verkauf vor Ort von Kauartikeln, Leckerli und Hundezubehör ist ein großes Plus!

Die flexible und individuelle Einteilung der Einheiten kommt mir persönlich sehr entgegen, da ich nicht den herkömmlichen 9-5-Bürojob habe und TROTZDEM nahezu jederzeit meinen Wunschtermin bekommen habe!

Ebenso wichtig empfinde ich das sich stetig weiterentwickelnde Areal. Ob es der kleine „Hundepool“ ist, die unterschiedlichen Geräte am Hundeplatz oder aber auch Indoor-Möglichkeiten, die dem Bello Abwechslung zum Alltag bieten… es macht einfach Spaß – egal ob 2- oder 4Beiner!

Alles in Allem kann ich nur sagen:

Meinem Hund nur das Beste – und das haben wir in der Hundeschule Mannsberger auf alle Fälle!

Dankeschön!

Ganz liebe Grüße,

Wolfi, Thesi, Carina und Buddy


An mein geschätztes Mannsberger-Team!

Von der ersten Stunde an, fühlte ich mich regelrecht „pudelwohl“ bei Elisabeth! Ich genoss es spielerisch meine ersten Erfolge in Gehorsamkeit gelernt zu bekommen, obwohl ich eigentlich sehr eigensinnig bin. Zu schnell wuchs ich empor, leider oft mit unregelmäßigen Schüben, doch auch hier wurde mir von Elisabeth und ihrem Team „bestens“ geholfen!!! Ich denke, auch mein Frauchen hat in Sachen „Hundesprache“ noch einiges dazugelernt!

Mittlerweile bin ich schon fast 2 Jahre alt und ich freue mich jedesmal, wenn ich in die Hundeschule gehen kann!!! Freue mich schon aufs nächste Mal!

Liebe Grüße von ENZO + Familie


Hallo Hundefreunde!

Als Stammkundschaft möchte ich gerne meine positiven Erfahrungen mit der Hundeschule Mannsberger mit euch teilen.

Erstmalig besuchte ich mit meiner unsicheren Staffmix-Hündin Kimba die Hundeschule am 8.9.2014. Zuvor besuchten wir bereits regelmäßig zwei andere Hundeschulen.

Wirklich wohl fühlen wir uns allerdings erst in der Hundeschule Mannsberger. Hier wird man verstanden und fühlt sich direkt zu Hause. Ärgerlich, dass wir dieses „zu Hause“ nicht schon früher gefunden haben – das hätte uns diverse schlechte Vorerfahrungen erspart…

Diese Hundeschule, welche ausschließlich über positive Bestärkung arbeitet, bietet eine Rundumversorgung in familiärer, entspannter Atmosphäre mit einem top Preis-Leistungsverhältnis. Alles unter einem Dach!

Jeder Hund ist herzlich Willkommen, unabhängig vom eventuellen Problem, von der Größe, vom Alter oder der Rasse.

Der Hund wird als fühlendes Wesen behandelt, nicht als Maschine die funktionieren und ausgebildet werden muss. So wird auch immer auf dessen Gesundheitszustand oder eventuelle Schmerzen Rücksicht genommen. Oft ist ein unerwünschtes Verhalten auf Schmerzen zurück zu führen. Daher wird man auch auf Wunsch umfassend zum passenden Hundeequipment beraten und kann dabei in Anbetracht der tollen Angebote schon mal in Shoppinglaune geraten  Außerdem befindet sich die Tiermasseurin vor Ort, welche mit geschulten und geschickten Fingern Verspannungen bei Bedarf lösen kann. Diese bietet auch Mobility an – das heißt bewusste, langsame Übungen, welche den Bewegungsapparat fit halten.

Im Vordergrund steht immer die Freude am Miteinander auf selber Augenhöhe, das Vertrauen, die Gesundheit sowie eine erfolgreiche Kommunikation mit unserem Vierbeiner, woraus harmonische Mensch-Hund-Beziehungen entstehen.

Das Training selbst wird individuell auf das Mensch-Hund-Team angepasst. Elisabeth fasst die Trainingseinheiten auch immer liebevoll in Form eines Trainingstagebuches zusammen und lässt einem dies laufend mit kleinen Hausaufgaben zukommen. So hat man immer einen Überblick darüber was gemacht wurde und kann kleine Erfolge besser nachvollziehen.

Gruppenstunden sind möglich und werden auf die Hunde angepasst – es gibt keine großen Gruppen und es wird immer darauf geachtet, dass sich die Hunde verstehen und niemand überfordert wird.

Elisabeth ist weit mehr als eine Hundetrainerin. Sie spricht fließend „Hund“ und fungiert somit oftmals als Dolmetscher und kann einem alles ausdeutschen. In schwierigen Zeiten steht sie schon mal als Seelentröster bereit und ist somit auch als „Paartherapeut“ in der Mensch-Hund-Beziehung zu empfehlen 🙂

Bei Elisabeth kann man auch den Wiener Hundeführschein absolvieren. Außerdem können sich Interessierte selbst weiterbilden und eine Ausbildung in Theorie und Praxis zum Hundepsychologen nach Thomas Riepe machen.

Langweilig wird es nie. Laufend wird am Trainingsgelände etwas verändert oder ausgebaut und das Angebot laufend erweitert. Ob beim öffentlichen Sommerfest mit Tiersegnung, gemeinsames Punschen zu Weihnachten, diverse Vorträge, Workshops oder Seminare… Es ist für jeden etwas dabei.

In diesem Familienunternehmen steckt spürbar viel Liebe, welche auch an unsere Fellnasen weitergegeben wird.

Meine Kimba freut sich jedes Mal sichtlich, wenn wir in die Hundeschule gehen. Diese Freude vorm Eingang der Hundeschule, konnte ich bereits bei vielen Hunden beobachten.

Daher lassen Sie doch Ihren Hund entscheiden, wo und wie er etwas lernen möchte. Ich bin mir sicher, dass Ihr Vierbeiner spätestens ab dem 5. Besuch schon freudestrahlend hereinwedelt.

Wer für seinen Hund nur das Beste will, der schaut mal in der Hundeschule Mannsberger vorbei.

Sabrina Riss und Kimba, 23.12.2015